Was ist eine Junior Company und was machen wir? 

Vielleicht fragen Sie sich jetzt, was eine Junior Company eigentlich ist. Es ist ein Unternehmen für SchülerInnen im Echtzeitbetrieb. Im Laufe unseres Betriebstechnik-Unterrichts gründen wir ein Unternehmen und müssen ein Produkt auf den Markt bringen. Derzeit gibt es einen hohen Flüchtlingsansturm aus Syrien, unter den Schutzbedürftigen finden sich auch viele Kinder. Wir haben uns daher entschlossen, ein Kinderbuch zu produzieren, durch welches die Kinder sowohl die Sprache Deutsch als auch viel über die österreichische Kultur bzw. den Alltag in Österreich lernen können. 

Dies wollen wir erreichen, indem wir das Buch auf Deutsch, Arabisch und Englisch schreiben. Außerdem sollen bildliche Darstellungen und kurze, einfache Geschichten das Erlernen neuer Begriffe unterstützen. 

Wie können Sie sich beteiligen? 

Indem Sie bei uns einen Auftrag über eine gewisse Anzahl von Büchern stellen. Wir sorgen dafür, dass Flüchtlingskinder die Bücher gratis erhalten. Natürlich werden Sie als Förderer und Sponsor erwähnt. Das bedeutet, wir suchen sowohl Verlage und Druckereien, die eine Anzahl von Büchern gratis verlegen bzw. zu reduzierten Preisen verlegen und Unternehmen, die Aufträge an uns stellen. 

Wer sind unsere Zielgruppen? 

Unsere Zielgruppe sind Kinder zwischen 6 und 10 Jahren, die bereits lesen und schreiben können. 

Mit freundlichen Grüßen 

Alex Grois im Namen des Teams

Unser Flyer: